Stadt gratuliert Kardinal Wetter zum 90. Geburtstag

Empfang zu Ehren einer großen Persönlichkeit

OB Eschenbacher gratuliert Kardinal Wetter. (Foto: Stadt Freising)
OB Eschenbacher gratuliert Kardinal Wetter. (Foto: Stadt Freising)

chat de namoro totalmente gratis Großer Bahnhof für Kardinal Friedrich Wetter: Vertreter/-innen aus Kirche, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft haben bei einem von der Stadt Freising ausgerichteten Empfang im Rathaus dem früheren Erzbischof von München und Freising zu seinem 90. Geburtstag nachträglich gratuliert. „Wir wollen Ihnen, single page applications facebookund Träger der Goldenen Bürgermedaille, unserem Erzbischof von 1982 bis 2008, heute auf diese Weise erneut unseren Dank und unsere Anerkennung aussprechen für Ihren tiefen Sinn für Freising“, eröffnete Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher am Dienstag, 27. Februar 2018, seine Laudatio. Er würdigte Wetter als „wachsamen Hirten“, der die Diözese „unaufdringlich, aber kraftvoll, geradlinig, aber nicht stur und fest verwurzelt mitten in der Gesellschaft“ geleitet habe. Zuvor hatte in der Stadtpfarrkirche St. Georg zu Ehren des Jubilars eine Pontifikalvesper stattgefunden. (partnerbörse neu de startseite

Herzliches Willkommen

Aufmerksam verfolgt der Jubilar die Laudatio. (Foto: Stadt Freising)
Aufmerksam verfolgt der Jubilar die Laudatio. (Foto: Stadt Freising)

free dating sites really free Wie sehr der Kardinal in Freising geschätzt wird, dokumentierte seine Ankunft im Großen Sitzungssaal: Die Gäste umringten ihn, um Ihre Glückwünsche herzlich und voller Freude zu überbringen, einige überreichten ihm persönliche Geschenke. Nur langsam kam Wetter dabei vorwärts, sichtlich gerührt darüber, wie unvermindert zugetan ihm die Freisinger Bevölkerung bis heute ist. Sein Wirken, so stellte der OB in seiner Ansprache treffend fest, sei in Freising „unvergessen“ und wirke „spürbar“ nach. Dabei sei Wetter ein Mann der leisen Töne gewesen, der dazu eine beeindruckende Feststellung getroffen habe: „Stille bedeutet nicht Schlaf, sondern Wachstum. Wenn’s kracht, geht gewöhnlich etwas in Scherben.“ Eschenbacher zitierte auch aus der Urkunde zur Verleihung der Ehrenbürgerwürde vom 07. November 2010 – und hob hervor, es sei Wetters Unterstützung zu verdanken, dass der Mariendom zur Konkathedrale des Bistums erhoben worden sei. „Ihr Wirken zeigt, dass Ihnen Freising tatsächlich ans Herz gewachsen ist“, resümierte OB Eschenbacher dankbar.

„Freising gehört immer dazu“

Die Verleihung der Ehrenbürgerwürde habe die Verbindung zu Freising gekrönt, so Wetter. (Foto: Stadt Freising)
Die Verleihung der Ehrenbürgerwürde habe die Verbindung zu Freising gekrönt, so Wetter. (Foto: Stadt Freising)

seriöse partnervermittlung internet Wie sehr Kardinal Wetter seinerseits mit Freising verbunden ist, unterstrich er in seinen Dankesworten: „Freising gehört zu meiner Identität, zu meinem Leben“, versicherte er. Das habe er freilich nicht geahnt, als ihm 1952 der damalige Kardinal Joseph Wendel einschärfte, „Freising gehört immer dazu“, oder als er 1961 anlässlich eines Semesterausflugs erstmals Freising besuchte und ihm mit der Ernennung zum Bischof von Speyer 1968 sein Weg jedes Jahr nach Freising führte. In allerbester Erinnerung hat Wetter noch den offiziellen Empfang als neuer Erzbischof von München und Freising am 20. Februar 1983, seinem 55. Geburtstag: „Sogar der Bär des Heiligen Korbinian wurde zum Leben erweckt“, schmunzelte er.

Spitzenreiter bei den Einträgen ins Goldene Buch

Blick ins Goldene Buch mit der Unterschrift von "Friedrich Kard. Wetter". (Foto: Stadt Freising)
Blick ins Goldene Buch mit der Unterschrift von "Friedrich Kard. Wetter". (Foto: Stadt Freising)

beste partnervermittlung agentur Seither gehöre er zu Freising: „Ich habe mit Dankbarkeit erfahren, dass Sie mich immer mehr in Ihr Leben hereingenommen haben, gekrönt mit der Verleihung der Ehrenbürgerwürde“, so der Jubilar. Den Empfang  zu seinem 90. Geburtstag verstehe er daher als „Dank, dass wir zueinander gehören“, so Wetter, der dafür lang anhaltenden Beifall erntete.

sala de chat argentina cordoba Übrigens lässt sich die enge Beziehung zwischen Kardinal Friedrich Wetter und Freising auch schwarz auf weiß nachweisen: Mit dem Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Freising am Dienstagabend sei der frühere Bischof nun „Spitzenreiter“, verriet der OB.

how does a single issue party form
wochenkurier bautzen er sucht sie

tiny chat ohne anmeldung which online dating site is right for me

Schnellfinder

Veranstaltungskalender


/rathaus/online-dabei/geburtstagsempfang-kardinal-wetter/?L=0